Hohenlohe pur genießen! (kartoniertes Buch)

Für Feinschmecker, Reingeschmeckte und Eingefleischte 66 Lieblingsplätze und 11 Köche, Lieblingsplätze im GMEINER-Verlag
ISBN/EAN: 9783839213667
Sprache: Deutsch
Umfang: 190 S., ca. 80
Format (T/L/B): 1.6 x 21 x 14 cm
Auflage: 3. Auflage 2016
Einband: kartoniertes Buch
14,99 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 2 - 3 Tagen
In den Warenkorb
Hohenlohe ist nicht nur der Name eines bekannten Adelsgeschlechts, Hohenlohe steht auch für eine vielseitige Genießerregion. Gut essen und trinken, ein Feinschmeckerparadies - so wird dieser Landstrich im Nordosten Baden-Württembergs gerne beschrieben. Doch Ute Böttinger stellt Ihnen neben kulinarischen Leckerbissen auch Land und Leute vor. Auf einer Tour quer durch die Region zeigt sie so manch versteckten Platz wie das Künstlerquartier Appensee und erzählt die Geschichte hinter beliebten Sehenswürdigkeiten wie dem Hohenloher Freilandmuseum und der Ruhestätte des Götz von Berlichingen.
Ute Böttinger, geboren 1961 im schwäbischen Herrenberg, lebt mit einem waschechten Hohenloher in einem 130-Seelendorf in der Nähe von Öhringen. Die Journalistin und Autorin erlernte ihr Handwerk in der Lokalredaktion einer Tageszeitung und schreibt seit vielen Jahren freischaffend vor allem über kulinarische Themen. Als Reingeschmeckte und leidenschaftliche Feinschmeckerin schätzt und liebt sie ihre Wahlheimat.